Wildwasser Bielefeld e.V. ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für Frauen, die in ihrer Kindheit sexualisierte Gewalt erlebt haben oder sich von dem Thema berührt fühlen.


 

Umgang mit COVID 19 bei Wildwasser Bielefeld e.V.

(Stand der Information: 16. März 2020)

Umgang mit COVID 19 bei Wildwasser Bielefeld e.V.

Die Anlauf- und Beratungsstelle Wildwasser Bielefeld e.V. hat sich intensiv mit der Dynamik im Umgang mit dem Corona-Virus eingestellt und die Konsequenzen für unsere unterschiedlichen Angebote diskutiert und abgewogen. Wir möchten besonnen und achtsam mit der Situation umgehen und halten die Empfehlung der Bundesregierung und der Stadt Bielefeld – soziale Kontakte weitestgehend einzuschränken, um die rapide und rasante Verbreitung des Virus zu verhindern – für sehr sinnvoll. 

Vor diesem Hintergrund ergeben sich in folgenden Bereichen Veränderungen:

  • Persönliche Beratungen, Supervisionssitzungen und Therapeutische und Selbsthilfe- Gruppen werden bis zum 30. April ausgesetzt.

 

  • Das Wildwasser Café bleibt bis zum 30. April geschlossen.

 

  • Die telefonische Beratung wird dienstags von 11 bis 13 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 Uhr fortgeführt und vorübergehend um eine telefonische Sprechzeit mittwochs von 13 bis 15 Uhr erweitert.

 

  • Die Online-Beratung per Mail wird unverändert fortgeführt. Zusätzlich wird dieses Angebot durch die Chat-Beratung zwei Mal wöchentlich ergänzt. Die buchbaren Termine werden auf der Homepage bekannt gegeben.

 

Wir bitten um Verständnis und werden Sie auf unserer Homepage und über Facebook über aktuelle Veränderungen auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass Sie gut durch diese außergewöhnliche Zeit kommen. Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen, das Wildwasser Bielefeld –Team

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Bielefeld: https://www.bielefeld.de/de/gs/covi/


 

Freier Praktikumsplatz im Wildwasser- Café

Zum 01.10.2020 ist es möglich, ein sechsmonatiges Praktikum mit dem Schwerpunkt "Offener Kontakt- und Treffpunkt" bei uns zu absolvieren.

Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine E-Mail (info@wildwasser-bielefeld.de) oder rufen Sie in der telefonischen Sprechzeit dienstags von 11 - 13 Uhr oder donnerstags von 15 - 17 Uhr unter 0521.175476 an.

 


 

Neuer Termin Fortbildung Traumapädagogik/Traumazentrierte Fachberatung 2020

Der nächste Durchgang der Fortbildung "Traumapädagogik/Traumazentrierte Fachberatung", die Wildwasser in Kooperation mit dem Institut Berlin anbietet, startet im März 2020. Nähere Informationen zu den Terminen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular, s.u..

"Traumapädagogik/Traumazentrierte Fachberatung ermöglicht eine alltagsbezogene individuelle und soziale Stabilisierung. Diese ist eine Voraussetzung für eine angstfreie und sozial integrierte Alltagsbewältigung und Grundlage jeder weiteren Traumaverarbeitung. Die Weiterbildung vermittelt Skills für einen ressourcenorientierten Umgang im alters-, generationen- und kulturübergreifenden Setting..." mehr lesen Sie im aktuellen Curriculum.

Wenn Sie sich für die Weiterbildung anmelden möchten, verwenden Sie gerne unser Anmeldeformular und senden dieses bitte per E-mail an anmeldung@wildwasser-bielefeld.de oder auf postalischem Weg an Wildwasser Bielefeld e.V., Sudbrackstr. 36a, 33611 Bielefeld.

Bei Fragen zu der Weiterbildung wenden Sie sich gerne per Telefon oder E-Mail an uns.

 


 

Reden hilft - schreiben auch. Online Beratung bei Wildwasser Bielefeld e.V.

Reden hilft - schreiben auch.

Wir freuen uns, dass wir nun gefördert durch die Deutsche Fernsehlotterie Online Beratung anbieten und Frauen, die in ihrer Kindheit und Jugend sexualisierte Gewalt erfahren haben, eine zusätzliche Möglichkeit bereit stellen können, in einem sicheren Rahmen im Kontakt mit einem fachlich qualifizierten Beraterinnenteam Unerhörtem Raum zu geben.

Oftmals gibt es Themen die Frauen bewegen, diesen jedoch die Kraft und der Mut fehlt dies in einem persönlichen Gespräch oder auch telefonisch mitzuteilen. Wildwasser Bielefeld e.V. möchte Frauen mit sexualisierter Gewalterfahrung aus Kindheit und Jugend dabei unterstützen, zu einer Stimme zu finden, auch wenn dies zunächst darin besteht, anonym und in Schriftform ihre Sorgen, Gedanken und das, was sie aktuell bewegt, von der Seele zu schreiben - sicher und vertrauensvoll.

Durch die medial gegebene Distanz zwischen Ratsuchender und Beraterin, handelt es sich um ein weiteres niedrigschwelliges Angebot der Beratungsstelle, das ohne lange Wartezeiten auf einen Beratungstermin möglichst vielen Frauen den Zugang zu Unterstützung und Beratung bieten kann. Den Grad der Anonymität kann dabei jede Frau für sich selbst bestimmen.

Das Angebot der Online-Beratungsstelle finden Sie hier.

 


 

 

Fachtagung "Beziehungs-Weisen - Trauma im Kontakt, im Kontakt mit Trauma" - Vorträge und Workshops

Fachtagung Beziehungs-Weisen Wildwasser Bielefeld e.V.

Vom 1.-2.9.16 fand die Fachtagung zu dem Thema "Beziehungs-Weisen - Trauma im Kontakt, im Kontakt mit Trauma" in der Stadthalle Bielefeld statt. Weitere Infos finden Sie im Programmheft, welches Sie hier herunterladen können.

Hier finden Sie die vorhandenen PowerPoint-Präsentationen, die die Referentinnen und Referenten zur Verfügung gestellt haben.


 

Shoppen für den guten Zweck!

Unterstützen Sie Wildwasser Bielefeld e.V. mit Ihren Online-Einkäufen - ohne mehr zu zahlen!

Auf Boost-Project finden Sie über 500 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.). Die Shops zahlen boost für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. 90% dieser Einnahmen spendet boost an gemeinnützige Organisationen.

Bitte starten Sie Online-Bestellungen über die folgende Webseite! So entsteht automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittl. 5% des Einkaufswertes für Wildwasser Bielefeld e.V., die Sie keinen Cent kostet. Vielen Dank! https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=2423&tag=blbspt