Landesfachstelle "Trauma und Leben im Alter" - Westfalen-Lippe

Wildwasser Bielefeld e.V. ist ab dem 01.08.2016 Träger der neuen Landesfachstelle „Trauma und Leben im Alter“, Regionalstelle Westfalen-Lippe. Die Landesfachstelle besteht aus zwei Regionalstellen, der Regionalstelle Westfalen-Lippe und der Regionalstelle Nordrhein. Trägerin der Regionalstelle Nordrhein ist Paula e.V..

Ziel der Landesfachstelle ist die Förderung eines möglichst eigenständigen und würdevollen Lebens im Alter durch die:

  • Schaffung einer Anlaufstelle für das Thema „Traumatisierung und Alter“, die Informations- und Öffentlichkeitsarbeit leistet
  • Entwicklung passgenauer Unterstützungsangebote für Betroffene und ihre (pflegenden) Angehörigen sowie für Fachkräfte in Gesundheit und Pflege, Beratung und Therapie
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von spezialisierten Konzepten und Angeboten anhand eigener Praxiserfahrungen
  • Erstellung eines Hilfenetzwerks, um betroffene Menschen in ihrer Region in passende Hilfen zu vermitteln

Die Regionalstelle Westfalen-Lippe kann telefonisch unter 0521 5573464 und per Mail info@trauma-leben-alter-wl.de  erreicht werden.

Nähere Informationen zu der Landesfachstelle Trauma und Leben im Alter finden Sie unter www.trauma-leben-alter.de.